DSC 0075

Bei künftigen Turnieren und Veranstaltungen kann sich die Georg-Elser-Schule in einem neuen Outfit präsentieren. Dank der großzügigen Spende der Heidenheimer Volksbank eG wurde ein Trikotsatz sowie Schul-T-Shirts in verschiedenen Größen angeschafft.

Fabian Dambacher, Leiter der Heidenheimer Volksbank eG, Geschäftsstelle Königsbronn, konnte beim diesjährigen Oberstufenturnier die Shirts an Rektorin Karin Waluga und Konrektorin Barbara König überreichen.

Herzlichen Dank!!!DSC 0070

DSC 0026

An zwei Vormittagen hatten Schülerinnen und Schüler der Georg-Elser-Schule Königsbronn der Klassen 8 und 9 die Gelegenheit, die industrielle Berufswelt zu erkunden. Das Besondere: Die Schüler besuchten keinen regionalen Betrieb, sondern stiegen in einen InfoTruck, direkt auf dem Schulgelände.

Auf zwei hochmodern ausgestatteten Ebenen lernten die Schüler ganz praxisnah zentrale Bereiche der Metall- und Elektroindustrie kennen. An unterschiedlichen Stationen erprobten die Jugendlichen in kleinen Teams ihr Geschick. Dabei konnten sie schulisches Wissen mit Handwerklich-technischem Know-How direkt verknüpfen.

Frei nach dem Motto der Georg-Elser-Schule „Zukunft mutig gestalten“ bestärkten die Berufsberater des Trucks die Jugendlichen ihren beruflichen Weg mutig anzugehen, betonten aber auch, dass respektvolle Verhalten und eine ordentliche Arbeitsweise Grundlagen für einen erfolgreichen Berufsweg sind.

Bereits vor 40 Jahren gründete Hartmut Schmitt-Wolf

IMG 2831                                                                                             

die erste Schülerband, die „King-Spring-College-Band“! 1994 wurde das erste Schulbandfestival veranstaltet. Auf Einladung von Konrektorin Barbara König wurde in der vergangenen Woche das 25jährige Jubiläum gefeiert!

Den Anfang machte die Schulband der Rupert-Mayer-Schule Ellwangen, die ,,Rocking Ruperts“ mit ihren Betreuern Nicolai Glatzel und Marco Vitalowitz.

Bild Presse

In der Georg-Elser-Schule wurde im Rahmen des Sportunterrichts und beim SVH Königsbronn unter der Leitung von Herrn Holler fleißig für die Bedingungen des Sportabzeichens trainiert.

Konrektorin Frau König überreichte zusammen mit Herrn Holler die Sportabzeichen in der Mensa der Georg-Elser-Schule. 118 Jugendliche stellten ihre sportlichen Leistungen unter Beweis.

Jugendsportabzeichen in Bronze 37 X, in Silber 50 X und in Gold 31 X.

Herzlichen Glückwunsch!!!